Schlüsselfertiger Neubau mit den optimal abgestimmten Solemo-Paketen

Solemo-Bauherren erhalten ein perfekt abgestimmtes Gesamtpaket, um Sonnenstrom zum Nulltarif zu erzeugen. Mit den Solemo-Paketen werden Sie unabhängig von ständig steigenden Energiepreisen.

Wir machen den Unterschied zu den mittlerweile schon bekannten Energieeffizienzhäusern. Ein Solemo-Energiehaus, das mehr Energie erzeugt als es selbst verbraucht, wird Ihr Beitrag zur Energiewende. Nachhaltigkeit und der Umweltaspekt machen unsere Objekte so interessant.


Alles aus einer Hand

Sonnenenergie nutzen
Fossile Brennstoffe sind von gestern – Solemo-Energiehaus nutzt nur saubere und CO2 neutrale Energiequellen, die zudem in unendlicher Menge zur Verfügung stehen. Leiten Sie mit Solemo-Energiehaus Ihre persönliche Energiewende ein, mit Umwelt- und Sonnenenergie! Mit einer innovativen Hausbatterie bekommen sie den Energiespeicher auf Wunsch gleich mit dazu. Wir beraten Sie gern zu Ihren zahlreichen Möglichkeiten!

  
Energiesparhaus bauen und Sonnenenergie nutzen

Effizient, kostengünstig und zukunftssicher
Um Ihnen die optimale Lösung zu bieten, entwickeln wir unser Energiekonzept ständig weiter. Öl und Gas zum Heizen sind seit vielen Jahren Vergangenheit, alle Solemo-Energiehaus sind mit umweltschonender Wärmepumpentechnik ausgestattet.
Dank unseres intelligenten Energiekonzeptes mit Wärmedämmung, hocheffizienter Wärmepumpe und Photovoltaikanlage nutzen Sie effizient und sparsam Ihren eigenen Strom. So sind Sie unabhängig von steigenden Stromkosten.

Unsere Energiepakete

Werden Sie mit Hilfe der Sonne zum Stromselbstversorger.
Sonnenstrom erzeugen, speichern und effizient nutzen
So sichern Sie sich eine zukunftsweisende und umweltfreundliche Energieversorgung.
Wir bieten Ihnen Energiepakete mit Photovoltaikanlage für den Eigenverbrauch oder um Energie zu speichern und effizient zu verbrauchen, mit Photovoltaikanlage, Speicher und Managementsystem.
 
Energieplus-Solemo-Energiehaus
Das Energieplushaus beinhaltet eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung bis zu rund 5 kWp. Der Eigenverbrauchsanteil des Photovoltaikstroms liegt bei etwa 30 Prozent.  

Solemo-Energiehaus im Energieplus-Standard
Zum Aktivhaus im Energieplus-Standard wird Ihr Zuhausehaus durch die Installation einer Photovoltaikanlage von Solemo, mit einer leistungsstarken Hausbatterie in optimierter Größe.

Effizient, kostengünstig und zukunftssicher - unsere Solemo-Pakete
Wenn es um die Energieversorgung zu Hause geht, haben alle Bauherren dasselbe Ziel. Um Ihnen die optimale Lösung zu bieten, entwickeln wir unser Energiekonzept ständig weiter. Öl und Gas zum Heizen sind für Besitzer eines Solemo-Energiehauses seit vielen Jahren Vergangenheit, da all unsere Häuser mit umweltschonender Wärmepumpentechnik ausgestattet sind.
Mit unseren Solemo-Paketen machen Sie sich von steigenden Stromkosten weitgehend unabhängig.


Solemo-Pakete

Die Solemo-Pakete und Ihre Upgrade-Möglichkeiten.

Mit eigener Stromversorgung Energiekosten senken
Eigenen Sonnenstrom erzeugen und auf effiziente Weise selbst verbrauchen – das ermöglichen unsere umweltfreundlichen und zukunftsweisenden Energiekonzepte mit Photovoltaikanlage, Hausbatterie und Managementsystem.
Bei der Energieversorgung kommt es auf Unabhängigkeit und Versorgungssicherheit an. Die Energiepreise steigen stetig, zugleich spielt Strom eine zunehmend wichtige Rolle bei der Energieversorgung der Zukunft. Mit unseren innovativen Energiekonzepten sichern Sie sich eine zuverlässige, hocheffiziente und weitgehend unabhängige Versorgung mit Wärme und Strom.

Solemo Start-Paket

  • ca. 3,3 kWp-Photovoltaikanlage
  • komfortables Online-Monitoring zur Ertrags- und Verbrauchskontrolle
  • Eigenverbrauchsoptimiert durch intelligenten 3-Phasen-Sensor
  • Internetgestützte Fernüberwachung und Steuerung der Heizungsanlage
  • Hocheffiziente Wärmepumpe NIBE 755 G inkl. intelligenter Lüftung mit Kühleffekt
  • Transmissionswärmesammler für Wärmerückgewinnung

    mehr zu SolemoStart hier...


Upgrades des SolemoStart-Paket:

SolemoDuo-Upgrade

  • Erweiterung der Photovoltaikanlage auf eine Gesamtleistung von ca. 5 kWp
  • Erweiterung um einen Speicher mit 10 Jahren Gewährleistung
  • Wechselrichter mit integriertem Batterie-Managementsystem, damit wird überschüssiger Strom nicht, wie bisher üblich, in das öffentliche Netz eingespeist, sondern in der Hausbatterie zwischengespeichert.
  • 30 % Tilgungszuschuss aus dem KfW-Programm 275 »Erneuerbare Energien – Speicher« möglich

Vorteil: Der Eigenverbrauch erhöht sich deutlich. So zahlen Sie erheblich geringere Stromkosten. Wenn Sie sich für das Plus-Upgrade entscheiden, berücksichtigen wir dies bei der Planung Ihres Hauses und passen Hausbatterie und Managementsystem optimal an.
 
Mehr zu SolemoDuo finden Sie hier...


All-in-one-Upgrade-Lösung: Solemo-Green

Die effiziente Lösung für Ihr Solemo-Energiehaus

  • Kompakt und stark: Solemo-Power ergänzt unsere Haustechnik perfekt. Es bündelt die wichtigsten Funktionen für die hausinterne Verteilung und Speicherung Ihres Solarstroms in einem ansprechenden, kompakten Gehäuse.
  • All-in-one-Lösung: Der integrierte Schaltkasten enthält einen Produktionszähler, das Energiemanagementsystem, den Wechselrichter und Batteriemodule. Der Anschluss des Schaltkastens erfolgt an das dreiphasige Hausnetz.
  • Integrierte Hausbatterie: Die modulare, besonders kompakte Hausbatterie von mit einer Speicherkapazität von 2,3 bis maximal 13,8 kWh und einer Lebensdauer von bis zu 20 Jahren.
  • Steuerung per Display, PC oder App: Mit dem Touchdisplay können Sie die wesentlichen Funktionen einfach steuern. Das funktioniert auch per Online-Monitoring vom PC oder dem Smartphone aus.
  • Vollersatzgarantie: Passend zur Solemo-Energiehaus-Garantie bieten wir Ihnen auch für das Hauskraftwerk eine besonders lange Garantiezeit.
  • Effizient und eigenverbrauchsoptimiert: Dank der besonderen Architektur des Gesamtsystems ist der Wirkungsgrad von Solemo-Power besonders groß – so können Sie viel selbsterzeugten Strom im eigenen Haus verbrauchen.
  • Ladestation für Elektroautos: Wenn die Sonne zur Mittagszeit kräftig scheint, können Sie den Solarstrom auch nutzen, um Ihren Elektroauto  in der optional erhältlichen E-Tankstelle aufzuladen.
  • Echte Notstromversorgung: Solemo-Power ermöglicht auf Wunsch die Versorgung Ihres Hauses mit echtem 3-phasigen Notstrom.

Mehr zu SolemoGreen finden Sie hier...

 

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Per Email an Solemo GmbH oder einfach anrufen unter: +49 (0) 171 / 801 21 55  bzw. +49 (0) 9962 /  200 92 35

 
Staatliche Förderung sichern

Mit zwei Förderprogrammen der KfW-Bankengruppe sparen Sie bares Geld.
Mit dem Programm 153 »Energieffizient bauen« erhalten Sie ein günstiges Darlehen und bei einem KfW-Effizienzhaus 55 bis zu 2.500 Euro Tilgungszuschuss.
Mit dem Programm 275 »Erneuerbare Energien – Speicher« spendiert Ihnen der Staat einen Tilgungszuschuss von 30 % der förderfähigen Kosten des Batterie-speichersystems.

KfW-Förderprogramme
Je mehr Energie ein Haus spart, desto günstiger wird der Kredit.
Energieeffizientes Bauen wird gefördert
Über das KfW-Förderprogramm Nummer 153 »Energieeffizient Bauen« können 50.000 Euro pro Wohneinheit abgerufen werden.
Bauen Sie beispielsweise ein Haus mit separater Einliegerwohnung, können Sie insgesamt 100.000 Euro über dieses Programm finanzieren. Ein besonderes Extra beim Bau eines KfW-Effizienzhauses 40 ist der hohe Tilgungszuschuss von zehn Prozent.
Im Klartext: Die KfW schenkt Ihnen 5.000 Euro, wenn Sie ein 50.000-Euro-Darlehen aufnehmen. Für ein KfW-Effizienzhaus 55, der Standard bei Solemo-Energiehaus, gibt es 5% Tilgungszuschuss.

Die KfW-Förderung für Hausbatterien
Wer Strom aus Sonnenenergie produziert und für die spätere Nutzung in einer Batterie speichert, kann jetzt mit Finanzspritzen rechnen.
Das KfW-Programm 275 »Erneuerbare Energien – Speicher« belohnt umweltbewusste Eigenheimbesitzer mit einem zinsgünstigen Kredit sowie einem Tilgungszuschuss aus Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Gefördert wird die Errichtung einer neuen Photovoltaikanlage mit einer Leistung von bis zu 30 kWp in Verbindung mit einem stationären Batteriespeichersystem. Ziel ist es, möglichst große Mengen des hausgemachten Ökostroms selbst zu nutzen und nur Überschüsse ins öffentliche Stromnetz einzuspeisen. Solemo-Energiehaus bietet dieses innovative Energiekonzept an. Die Solemo-Energiehäuser erfüllen alle Anforderungen der KfW, sodass unsere Bauherren das Förderprogramm nutzen können. Achtung: Der Kredit kann für die kombinierte Anlage beantragt werden, den Tilgungszuschuss gibt es nur für die Batterie.

KfW-Förderung beantragen: So geht's!

Die KfW ist eine öffentliche Förderbank, unterhält aber kein Filialnetz. Daher können Sie Ihren Förderantrag nicht direkt bei der KfW einreichen – sondern benötigen ein Finanzinstitut, das für Sie den Antrag stellt. Das kann zum Beispiel der Solemo-Energiehaus-Finanzierungspartner sein – oder Ihre Hausbank. Vier Schritte führen Sie zur KfW-Förderung:

  • Suchen Sie Ihr Zuhausehaus aus und entscheiden Sie sich für einen Energiestandard. Alle Solemo-Energiehaus sind als KfW-Effizienzhaus 55 und 40 erhältlich.
  • Besprechen Sie mit Ihrem Finanzierungspartner die Fördermöglichkeiten. Gemeinsam stellen Sie die nötigen Unterlagen zusammen und die Bank reicht den Antrag bei der KfW ein. Wichtig: Der Antrag muss vor Kauf oder Baustart gestellt werden!
  • Die Auszahlung des KfW-Darlehens erfolgt – nach Prüfung durch die KfW – ebenfalls über Ihren Finanzierungspartner. Ein Sachverständiger muss die energetische Fachplanung und Baubegleitung durchführen und alles dokumentieren.
  • Spätestens neun Monate nach Auszahlung des Darlehens reichen Sie bei Ihrem Finanzierungspartner eine Bestätigung über die planmäßige Verwendung des Kredits ein. Ihre Bank leitet den Nachweis an die KfW weiter.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zum Beratungsgespräch!

Kontaktformular:

    

Zum Seitenanfang